Ihre Heilpraktikerin

Helga Steinbach

Viele Jahre war ich in der medizinischen Grundlagenforschung tätig. Obwohl ich einige medizinische Entwicklungen aus erster Hand erleben konnte, war ich stets auf der Suche nach noch etwas anderem, als nur der kalten Schulmedizin. Deshalb machte ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin. Ich wollte Patienten ganzheitlich und natürlich behandeln. Dennoch halte ich bei manchen Krankheiten ein Miteinander von Schulmedizin und Naturheilmedizin für sinnvoll. Die Naturheilkunde hat in meinen Augen dann die Rolle, die dringend erforderliche schulmedizinische Behandlung zu begleiten, den Körper zu unterstützen und Nebenwirkungen zu mildern. Nach dieser Prämisse arbeite ich seit zehn Jahren als Heilpraktikerin und verbessere so die Lebensqualität meiner Patienten.

 

Meine fachliche und menschliche Kompetenz

  • Umsichtig und erfahren im Umgang mit chronischen Erkrankungen sowie mangelnder Vitalität
  • Ganzheitliche Behandlung mit Erfahrungen aus der medizinischen Grundlagenforschung
  • Patienten dort abholen können, wo sie stehen, egal ob sie von der Naturheilkunde überzeugt sind oder noch nie etwas davon gehört haben

Ich stehe …

  • 100 % hinter dem, was ich mache und teste alles auch an mir selber
  • für einfühlsame Gespräche
  • für gutes Erklären, wie die Krankheiten mit der Lebensführung zusammenhängen
  • für ein effektives Miteinander von Schulmedizin und Naturheilkunde

Besondere Erfahrungen

  • Langjährige Erfahrung in traditioneller Akupunktur
  • Besondere Erfahrung in der Akupunktur für Augen
  • Naturheilkundliche Allergiebehandlung – Allergostop (Firma Vitorgan) Schwerpunkt Praxis
  • Prüfzentrum Paracelsus Clinica al Ronc

 

Mitgliedschaft

Berufsverband Freie Heilpraktiker e.V.